Menü
März 2022

Yachten zur Seenotrettung!

Rettungsring

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow spricht sich dafür aus, die Yachten russischer Oligarchen zu enteignen und in der Seenotrettung einzusetzen. Genau diese Vision hatte ich im August 2019 beim Anblick der Yachten in Monaco – was mich zu meiner Kolumne „Puppentheater“ inspirierte.

Heute erscheint dieses Bild greifbar realistisch. Wie schnell sich Dinge ändern können!

Wir sind plötzlich mitten in Europa mit einem bestialischen Krieg konfrontiert. Die Angst vor einem Atomkrieg ist zurück. An den Finanzmärkten spiegelt sich dies momentan in Kursverlusten und steigender Inflation.

Wir erleben aber auch einen starken Schulterschluss in Europa und eine Solidaritätswelle bisher unbekannten Ausmaßes. Und wir erleben eine noch stärkere Orientierung hin zu alternativen Energiequellen.

Wir alle wünschen uns ein schnelles Ende dieses Krieges, vor allem für die Menschen in der Ukraine. Wir alle sind betroffen – im doppelten Sinne des Wortes. Ob wir aus diesem Konflikt am Ende eine bessere Welt für unsere Kinder und Enkel hinterlassen, oder ob es auf ein „rien ne va plus“ hinausläuft, hängt an uns allen.

In Sachen Geldanlage bleibt es bei unserer Empfehlung seit jeher:

Streuung, Streuung, Streuung. Und: klaren Kopf bewahren.

Machen Sie es gut!

Herzliche Grüße aus der Grindelallee, in die wir Sie hoffentlich auch bald wieder persönlich einladen können,

Susanne Kazemieh & Team

 

 


WIR LEBEN BERATUNG
Sie wünschen einen Rückruf?
Wünschen Sie einen Termin?
Sie möchten Ihre Daten ändern?
 
 
 
 

Sie benötigen einen persönlichen Ansprechpartner oder individuelle Beratung? Wir rufen Sie gerne zurück und nehmen uns Zeit für Sie.
(* Pflichtfelder)

Nachricht (Erreichbarkeit)

Sie wünschen einen persönlichen Termin mit individueller Beratung? Wir freuen uns auf ein persönliches Treffen.

Nachricht (Terminvorschlag)

Sie sind umgezogen oder andere Daten haben sich geändert? Bitte teilen Sie uns kurz mit was wir ändern sollen damit Ihre Unterlagen immer auf dem neuesten Stand sind.
Wichtig: Übermitteln Sie uns auf diesem Wege keine Passwörter oder Zugangsdaten!

Nachricht (zu ändernde Daten)
nach oben